Frauen in der Sauna den steifen Schwanz zeigen

Als ich vor kurzem mal zu Schoppen mit Kumpels war, kamen irgendwann mal von Einem der Jungs Viagra auf den Tisch. Er erzählt davon und was für einen Knüppel man bekommt, wenn man das als gesunder Mann ohne Problem nimmt. Da war mir sofort klar, dass ich das auch mal probieren muß und machte das, als ich mal wieder in meine Stammsauna bin.Im Gegensatz zu sonst, wo ich meistens Morgens gehe, weil da immer alte Weiber da sind, die gerne mal wieder einen steifen langen Schwanz sehen, ging ich am späten Nachmittag. Da ist mehr los und es sind auch jüngere Frauen da.Ich hab mir 1/3 von einer 100er Viagra eingeschmissen. Ich kann Euch echt sagen, das ist brutal. Es dauerte kein 10 min. und schon auf der Fahrt in die Saune und bei der Vorfreude auf´s Schwanz zeigen hatte ich ein hartes Rohr wie echt noch nie. Brutal hart und der ging nicht mehr weg. Das Rohr stand nur noch knüppelhart. Ich musste den Prügel in die Hose pressen und es tat weh, als ich aus dem Auto wollte um in die Sauna zu gehen.Bis zur Sauna und die Zeit an der Kasse ließen mein Rohr wenigstens so weit weg gehen, dass er nicht mehr voll gegen die Hose drückte. Wow, wie geil das war, ich musste jetzt sofort in die Sauna.Unter der Dusche stand ein Frau neben mir. Mein Rohr hing dick und lang, kurz vorm stehen an mir runter und ich konnte die ersten Blicke wahrnehmen und sofort war mein Schwanz voll da und war wieder so hart und fest wie im Auto vorher. Sowas hartes habe echt noch nicht erlebt. Als ein zweite Frau kam, drehte ich mich erst mal zu Wand, wollte nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen und warten bis sie unter der Dusche ist. Sie stand 90° zum mir an der Dusche und ich dreht mich erst mal seitlich zu ihr. Sie hat die harten abstehenden 20 cm sofort gesehen und auch die Blicke auf den Schwanz nicht verheimlicht. Das machte mich immer geiler und ich dreht mich zu ihr hin. Mein pochender Schwanz war nur ca. 50 cm von ihr weg, ich drückte mein Becken noch etwas vor und wartete nur darauf dass ich sie berühre. Ich packte mein Rohr und zerrte die Vorhaut bis zum Anschlag zurück, damit ich ihr die dicke glänzende Eichel präsentieren konnte, als sie genau in dem Moment hinschaute. Ich nahm sofort die Hand weg, schaute sie an und entschuldigte mich, dass ich sie nicht belästigen möchte, aber ich nichts machen könnte und das Ding einfach steht.Sie lachte, schaute wieder nach unten auf den dicken Schwanz und meinte nur ganz gelassen, dass es doch ganz nett anzusehen ist. Sie provozierte dann massiv, indem sie näher kam und mein Rohr fast mit der Hand berührte, oder mit dem Becken ganz nah kam. Aber immer 2cm vor der Berührung zog sie zurück. Ich wollte es auch nicht sofort drauf anlegen und aktiv werden. Ich war sowas von geil, unglaublich. Der Schwanz so hart und fest wie noch nie, ein super Gefühl. Ich glaub wenn sie mich berührt hätte, hätte ich auch sofort vollgespritzt und noch kein 20 Minuten da drin.Sie ist dann auch aus der Dusche verschwunden und ich ging dann auch. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wenn ihr es nicht auch schon probiert habt, wie hart der Schwanz ist und er geht nicht weg. Egal was Du tust, er steht und steht und steht und ist knüppelhart. Mit einem dicken, angeschwollenen und langen Schwanz rumlaufen ist eines, aber man kann doch nicht die ganze Zeit mit den abstehenden 20 cm und dickem ausgefahrenem Teil rumlaufen. Da flieg ich sicherlich sofort raus. Also hatte ich immer das Handtuch davor und bin erst mal ein Zigarette rauchen gegangen, in der Hoffnung die Härte lässt etwas nach. Kaum hatte ich mein Zigarette an, kam ein Mann dazu und ich stand da mit dem unheimlich harten und langen abstehenden Teil unter dem Handtuch. Klar hat man den Ständer darunter auch gesehen und der schaute auch ständig hin. Ich hab dann auch das Handtuch mal gelüftet, so dass er das Rohr sehen konnte. Da war er auch ziemlich schnell verschwunden, keine Ahnung warum. Ich habe verzweifelt versucht, den Ständer loszuwerden und hab beim Rauchen bis 100 gezählt und das zeigt etwas Wirkung und mein Rohr gab etwas nach, aber noch längst nicht so, dass es ohne Handtuch gegangen wäre. Wieder im Innenbereich, sah ich ein Paar Damenbadeschuhe vor der Dampfsauna. Ja, ein Opfer dachte ich. Handtuch weggebracht und mit dem dicken Schwanz rein in die Sauna. Und tatsächlich lag da auch eine alleine drin. Schlank, kleine Brüste und ca. 60 Jahre. Ich nahm den Wasserschlauch und hab ausführlich die Bank abgespült und den Schwanz schön gezeigt. Kurz bevor dieses unheimlich harte Ding dann wieder ganz abstand, setzt ich mich der da liegenden Frau gegenüber. Mein Rohr war wieder absolut hart und sehr sehr fest und stand steil in die Höhe. Ich beugte mich nach vorne um das Ding nicht sofort voll zu zeigen. Die Frau hob den Kopf und schaute rüber und auch auf meinen harten Schwanz, grinste nur und legte sich wieder um.Augenblicke später fing sie an sich den Schweiß an den Titten zu verreiben und es war mehr geknetet, als nur darüber gestrichen. Mein Schwanz pochte, härter konnte der nicht mehr werden. Na dann bekommst Du auch gezeigt, was Du angerichtet hast dachte ich und richtete mich auf und lehnte mich nach hinten. Mein hartes Rohr stand steil in die Luft. Ich faßte mein Schwanz an, schob die Vorhaut zurück und ließ die dicke harte Eichel leuchtend in die Luft stehen. Die alte hob den Kopf und konnte mein abstehenden 20 cm voll und ganz sehen. Sie legte ihre Hand an ihre Fotze, ich konnte aber nicht sehen was sie macht. War mir auch egal, ich packte mein Rohr und fing mich an zu wichsen. Ich wollte abspritzen…war zwar erst ca. 30 min in der Sauna, aber geil wie Oscar.Ich wichste voll drauf los und sie beschwerte sich nicht, sondern schaut sogar rüber zu mir. Da ging plötzlich die Tür auf. Oh man, ich konnte mich gerade mal so noch nach vorne beugen. Das war knapp! Ich traute dann meinen Augen nicht, denn es war die Frau aus der Dusche vorhin, aber nicht alleine. Es kam ein Mann mit rein, wahrscheinlich ihr Mann. Das ist dann wohl auch der Grund, warum die vorhin nicht mehr gemacht hat oder wollte. Ich konnte ihr aber mein hartes Rohr zeigen und es hat mich auch mal gleich richtig angeheizt.Die 2 setzten sich neben mich, die Frau neben mir mit einem Meter Abstand. Ich hob den Arm an, so dass sie sehen konnte, dass ich wieder einen harten Bolzen habe und man konnte sehen wie sie rüber schielt. Hat sich aber wahrscheinlich nicht mehr getraut, wegen ihrem Mann. Die 2 fingen sich dann wie üblich in der Dampfsauna an mit Salz einzureiben. Als sie bei ihren Füßen ankam, dreht sie sich zu mir und ihrem Mann den Rücken zu. So konnte er nichts sehen, aber sie konnte mir auf den Schwanz schauen. Mich jetzt zu wichsen, wo der Typ dabei war, war nicht gut, aber ich richtete mich wieder auf und ließ mein Rohr in die Luft stehen. Mein Verlangen mich vor den 2 Frauen abzuwichsen und meine Sahne abzuspritzen stieg immer mehr.Mein Rohr war so was von knüppelhart, dass es langsam aber sich schon anfing weh zu tun. Das mit den Viagra ist echt der Hammer. Glaube nicht, dass ich das nochmal mache.Die von gegenüber ging dann und der Mann war auch fertig seiner Frau den Rücken einzureiben, was er mittlerweile gemacht hatte und ich musste das riesen Ding wieder verstecken. Ich hoffte nur, dass die auch bald gingen, denn in der Dampfsauna hat man kein Handtuch und ich konnte meinen harten Schwanz nicht verstecken. So kam es dann kurz darauf auch und ich konnte raus.Leute, ich hatte einen Dauerständer, mein Schwanz ließ nicht mehr nach. Nur noch dick, fett, lang und hart!!!!Nachdem ich mit dem Ständer wieder rauchen war, aber keinen Erfolg hatte das harte Ding loszuwerden, bin ich dann in eine andere Sauna und es passierte was Herrliches.Ich ging in eine der Saunen, es waren 2 Frauen und 1 Paar drin. Die 2 Frauen gingen ziemlich schnell und ich war mit dem Paar alleine, als die Tür aufging und ein junges, ganz schmales Mädel ca. 22-23 Jahre und eine ältere Frau rein kam. Beide hatten das Handtuch umgewickelt. Das waren wieder so verklemmte, die immer Angst haben dass man ihnen was abschaut. Meistens Leute die nicht oft in der Sauna sind. Das Mädel hatte sogar einen Bikini unter dem Handtuch, was ich sehen konnte als sie sich hinsetzte. Ich sah zu dem Paar rüber und schüttelte den Kopf und die bestätigten dass auch, denn sie wussten was ich meinte. Die 2 hatten Bikini an, obwohl FKK Bereich, aber mir war das nur recht. Das Paar verließ dann die Sauna und ich war mit den beiden Verklemmten alleine.Ich saß auf der 2ten Stufe und die 2 auf der untersten und mein Rohr stand noch immer knüppelhart, es hatte sich nichts an dem geilen Zustand geändert. Die 2 konnten das aber nicht sehen, weil ich über ihnen saß und mein Rohr durch meine Beine verdeckt. Ich tat so, als wenn es mir hier oben ziemlich heiß wird, wartete noch einen Augenblick und legt jetzt los.Ich stand auf, schob die Vorhaut komplett zurück, lies mein Handtuch liegen und ging die Stufen runter und stand direkt neben den 2 Frauen. Mein Schwanz stand hart und dick von mir ab, ich hatte das Rohr bis aufs letzte ausgefahren und das Teil standmit blanker und nasser Eichelzuckend vor den Beiden. Der Saft lief ohne Ende aus dem Loch. Die 2 rissen die Augen auf, schauten auf mein hartes Rohr und schauten sich an.Die älter, welche wohl die Mutter war, schimpfte dann los, als ich gerade nach meinem Handtuch greifen wollte, dass man doch sowas nicht macht usw.Ich unterließ den Griff nach dem Handtuch und stellte mich mit der Latte genau vor die Beiden. Hören Sie mal, dass ein Mann mal einen Erektion bekommt ist nichts ungewöhnliches, dass kann immer mal passieren, aber was Sie hier machen, ist Absicht.Mein Rohr zuckte und Wippte und die Kleine starrte auf den Schwanz als wenn sie sowas noch nie gesehen hat und ich schaute zu wie die meinen harten Schwanz fixiert. Bis es die Mutter gemerkt hat und sie anschubste. Ich sagte weiter, dass sie sich bekleidet im Nacktbadebereich aufhalten und das sogar untersagt ist. Es dauerte einige Zeit die ich mit der harten und dicken Latte vor den 2 stand.Entweder sie kommen jetzt damit klar, daß ich eine Erektion habe und bleiben bekleidet sitzen, oder ich muß melden, dass Sie hier im FKK Bereich sich in Kleidung aufhalten. Die Kleine schaute immer wieder mein Rohr an und auch die Alte schaute trotz allem gemeckere immer wieder mal wieder.Ich setzte mich dann wieder auf meinen alten Platz, wo noch mein Handtuch lag und wartete was passiert. Sie bleiben sitzen und ich fing an zu wichsen. Wenn Sie sich nicht umdrehten, konnten sie mich nicht sehen. Ich wichste jetzt einfach Hemmungslos drauf los, ich musste unbedingt abspritzen und mein Schwanz musste mal wieder schlaff werden, sonst platzt der noch . Man konnte die „Schmatzgeräusche“ bei wichsen hören, was von der nassen Eichel kam, aber das war mir egal. Die sollten wissen was los ist. Es dauerte auch nicht lange und ich kam. Als ich abspritze entwich mir ein leises Geräusch und die Kleine drehte sich kurz um während dessen mein harter Schwanz das Sperma auf meinen Bauch schleuderte und schon eine großen Landung am Bauch und Brust runterlief.Die sprang sofort auf, zerrte an Ihrer Mutter und ohne sich umzudrehen gingen sie raus. Ich habe sie dann später auch nicht mehr gesehen.Trotzdem ich dann mal abgespritzt hatte, gab mein Schwanz wegen der Viagra nicht so schnell auf. Unglaublich was das Zeug anrichtet. Ich konnte meine harten und dicken 20 cm noch ein paarmal an dem Tag zeigen und an dem Tag habe ich insgesamt 3 Mal meine Sahne abgeschossen.

Deutsche Porno:

schwanz zeigen vor frauen , steifen schwanz zeigen , deutscher porno sauna , deutscher schwanz in der sauna , frau packt in hose den schwanz porno deutsch , frauen stehen auf steifen schwanz in der sauna Porno , hdporno sauna , mann wichst vor einer frau in der saunaporno , pimmel zeigen in der sauna , porno sauna gast bekommt einen steifen , porno ständer in sauna , ständer sauna porn

Frauen in der Sauna den steifen Schwanz zeigen

100% 2 Raten
  • Ansichten: 3088

    Hinzugefügt: 2 Jahren vor

    Discuss this post ?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Sitemap - Deutsche Porno - Kostenlose Porno -

    Online porn video at mobile phone


    "sexgeschichten oma""enkel fickt oma""kostenlose sexgeschichten""teen gruppensex""sharon da vale""rapunzel porno""sexgeschichte cousine""türk porno""gamescom porn""erotische porno""sex geschichten free"frauenporn"sexgeschichte schwanger"xhamsterporno"omasex geschichten""deutsche porno filme""brazzers porno""sport porno""titten lecken""entjungfert porno""mann fickt pferd""vater entjungfert tochter""verbotener sex""ehefrau fickt für geld""er fickt die nachbarin""hunde ficken frauen""sandra beim fkk""mutter und tochter porn""sexgeschichten inzest""peniskäfig porno""verbotene sexfilme""russischer porno""zur hure eingeritten""shemale geschichte"strumpfhosenfick"mutter sohn fkk""lena gercke porno""sports porn""vater fickt tochter und schwängert sie""xhamster porno""sexgeschichten frauenarzt""mädchensex com""oma und enkel porno"schambereichgeschichten"porno kalle""brutale sex geschichten""mafia porn""deutscher swingerporno""schlafend gefickt""einbrecher porno""geile stute""lesben orgie""oma und opa porno""russische porno""andrea kiewel porn""schwester sex geschichte""zum sex gezwungen porn""porno rus""kostenlose pornofilme"lecksklavin"jungfrau ficken""porno therme""sexgeschichte fkk""inzest geschichten""pornos deutsch gratis""von der schwiegermutter verführt""porno daddy""tyra misoux porno""hammer titten""sexgeschichten bruder und schwester""ehefrau einreiten""lena gercke porno""german literotic""literotika geschichten""ehefrau ficken""perverser porno"spermaflut"melkmaschine porno""oma und enkel sex"